Tierkommunikation

und so geht´s

und so geht´s

Wenn Du eine Kommunikation mit Deinem tierischen Freund von mir wünschst, dann schick´mir bitte ein Foto von Deinem Tier, seinen Namen (Rufnamen!) und Deine Fragen per eMail zu. Wenn ich Alles von Dir bekommen habe, gehe ich mit Deinem Tierfreund liebevoll in Kontakt und schreibe alle Informationen, die ich bekomme, unzensiert in einem Gesprächsprotokoll auf. Alles, was Dein Tier mitgeteilt hat, besprechen wir bei einem Telefontermin bzw. je nachdem schicke ich Dir das Gesprächsprotokoll zu. Da entscheidet mein Bauchgefühl, was das Beste für Dich ist:-) Die genauen Kosten teile ich Dir nach dem Gespräch zwischen Deinem Tierfreund und mir mit. Ein Erstgespräch dauert in der Regel ca. 1 Stunde.

Bitte beachte

Wichtig: Du bekommst von mir KEINE Diagnosen und die Tierkommunikation ist KEIN Ersatz für einen Besuch beim Tierarzt.

Wie Du mit den Informationen, die Du erhältst umgehst, liegt ganz bei Dir. Mittlerweile gibt es nach meiner Erfahrung Tierheilpraktiker und auch Tierärzte, die die Infos aus der Tierkommunikation bei der Behandlung berücksichtigen, was natürlich fein ist.

Bitte rechne mit ca. 1 bis 2 Wochen Wartezeit für das Gespräch. In der Regel habe ich schneller für Dich und Deinen Tierfreund Zeit. 

Tao

Ich bemühe mich stets der offenste und liebevollste „Kanal“ für die Botschaften der Tiere zu sein. Dennoch gibt es Informationen, die wir nicht gleich verstehen oder mit denen wir nichts „anfangen“ können oder solche, die einfach gerade nicht wichtig für Dein Tier sind und deshalb nicht fließen. Richtig und Falsch gibt es nicht. Es kommt, was kommt und ich gebe die Nachrichten, die ich von Deinem Tier empfange, so ungefiltert es möglich ist an Dich weiter.

Sie gehören dann zu Dir, wenn Du emotional berührt bist, Tränen laufen, Du Gänsehaut bekommst oder einfach anderweitig reagierst und in Resonanz gehst, wie man so schön sagt:)